> Zurück

Monitoring über Fischwanderung im Leewasser und Klosterbach in Brunnen

Inderbitzin Philipp 29.03.2016

Das EAWAG hat im Leewasser und im Klosterbach in Brunnen markierte Fische ausgesetzt. Zu erkennen sind diese Fische an der abgetrennten Fettflosse. Wird ein solcher Fisch gefangen und ausgenommen, befindet sich im Inneren des Fisches ein sogenannter PIT-tag. Dieser sollte an die Fischereiaufsicht des Kanton Schwyz abgegeben werden.

Weitere Infos dazu unter: Info Monitoring Fischwanderung